Woca Pflegeöl

Neuer Artikel

Pflegeöl ist für die Erstpflege von werkseitig oxydativ und handwerklich geölten Böden.

Mehr Infos

37.10 CHF inkl. MwSt.

Auf meine Wunschliste

Mehr Infos

Anwendung
Pflegeöl ist für die Erstpflege von werkseitig oxydativ und handwerklich geölten Böden. Durch diese Ersteinpflege wird die Oberfläche zusätzlich verdichtet und besonders strapazierfähig. Pflegeöl wird auch zur Auffrischung strapazierter Bereiche und immer nach einer Grundreinigung mit Intensivreiniger verwendet. Diese Nachbehandlung kann auch partiell vorgenommen werden. Das Pflegeöl natur ist für dunklere Holzarten, Pflegeöl weiss für helle Obereflächen. Die Verarbeitung kann von Hand erfolgen, bei grösseren Flächen sollte man eine Poliermaschine verwenden.

Verarbeitungstemperatur
Bei +18 °C – +25 °C verarbeiten.

Auftragungsart
Sprühflasche,Pad, Wollpad

Verbrauch
Ca.15–20 ml/m2 (30-40 m2/lt)

Begehbarkeit
Maschinell Polierte Böden :Vorsichtiges Begehen nach ca.4 Std.
Von Hand polierte Böden : Vorsichtiges Begehen nach ca. 24 Std.

Lagerung
Kühl, trocken in Originalgebinden ca. 5 Jahre.

Reinigung
Arbeitsgeräte mit Ölverdünner.

Landtransport ADR/RiD
Kein Gefahrengut

Verarbeitung
Den Boden sorgfältig mit 125 ml Intensivreiniger gemischt mit 5 lt. Wasser reinigen und mindestens 8 Stunden trocknen lassen. Das Gebinde vor der Verarbeitung sorgfältig schütteln, damit die Pigmente gleichmässig verteilt sind. Auf ca 4 m2 Fläche ca. 100ml mit Pad, Tuch oder Sprühflasche verteilen und mit einem beigem Pad das Pflegeöl intensiv einmassieren bis die Oberfläche gesättigt ist und das Holz sein ursprüngliches, frisches Aussehen hat. Anschliessend den Boden mit einem Wollpad trocken abreiben. Es darf kein überschüssiges Öl auf der Oberfläche zurückbleiben. In gleicher Weise die restliche Bodenfläche bearbeiten. Den Boden in den ersten Tagen nicht feucht reinigen und vor Feuchtigkeit schützen.

Sicherheitshinweis
Berührung mit den Augen und der Haut vermeiden.
Schutzmassnahmen: Es sind die üblichen Schutzmassnahmen einzuhalten. Im Arbeitsbereich weder essen, trinken noch rauchen. Geeignete Schutzhandschuhe tragen. Produktreste von den Händen entfernen. Verschmutzte Kleidung wechseln. Ölgetränkte Tücher und Schleifstaub können sich selbst entzünden. Diese mit Wasser tränken und in einem dicht schliessenden Behälter aufbewahren und entsorgen. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Sofort ärztlichen Rat einholen und Verpackung oder diese Etikett vorzeigen.

Garantie
Wir übernehmen die Gewähr für die einwandfreie Qualität unserer Erzeugnisse. Unsere Verarbeitungsempfehlungen beruhen auf Versuchen und praktischen Erfahrungen. Sie können jedoch nur allgemeine Hinweise ohne Eigenschaftszusicherung sein, da wir keinen Einfluss auf die Baustellenbedingungen und die Ausführung der Arbeiten haben.

2 andere Artikel in der gleichen Kategorie: